Freitag, 4. März 2016

Neuzugänge aus dem Februar

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch hier die Lacke, die im Februar so bei mir einziehen durften und sage euch, was ich so von ihnen halte :)


Hier seht ihr von links nach rechts: ILNP - My private Rainbow (X); ILNP - Mega (X); F.U.N. Lacquer - Secret; F.U.N. Lacquer Reunion (H); F.U.N. Lacquer - Style (H); F.U.N. Lacquer - Moonlight Nocture; Essie - Starry starry night; Colours by Llarowe - Berries in the snow.

Wie ihr seht sind beinahe nur Holos bei mir eingezogen, generell war dieser Monat sehr glitzirg. Aber das stört mich nicht, denn ich habe mir vorgenommen von nun an weniger Drogerielacke zu kaufen und mich dafür auf die besonderen Lacke zu beschränken. Bisher klappt das auch ganz gut und ich habe das Gefühl die nächste Hypnotic Bestellung steht kurz bevor, es gibt so einige, die grad so auf meiner Wunschliste stehen. Auf den nachfolgenden Bildern habbe ich immer nur zwei dünne Schichten lackiert, damit ihr genau seht wie deckend die Lacke sind. Aber weiter im Text...


Angefangen bei den beiden ILNP-Schönheiten. 


Der obere ist ein Holotopcoat mit superschönen glitzrigen Partikeln drin. Hier habe ich mich für den (X) entschieden, da ich es etwas schöner finde, wenn die Partikel nicht ganz so dicht beieinander sind.


Der untere Lack ist einfacher silberner deckender Hololack, der                   aufgetragen wirklich wunderschön aussieht. Ich glaube wenn meine Moyoubestellung da ist, wird damit ein Reverse Stamping gemacht :)


Kommen wir zu einer meiner absoluten Lieblingsmarken in der Nagellackwelt - F.U.N. Lacquer. Ich weiß nicht was es ist, aber diese Lacke haben alle so ein besonderes Funkeln in sich, dem ich einfach nicht widerstehen kann :D


Der hübsche Secret ist in Natura ein leuchtendes Glitzer-Grün. Am besten als Topcoat geeignet oder (wenn man ihn deckend haben möchte) mit einem Schwamm aufgetupft. Ich benutze solche Lacke immer sehr gerne für Reverse Stampings :)


Reunion (H) ist einer dieser typischen Funkel-Lacke. Er schimmert je nach Licht in ganz unterschiedlichen Farben von Blau zu Lila und auch Braun-Rot. Und dieser Hologlitzer darin rundet es perfekt hab. Ein Lack den man super Solo tragen kann!


Wer von euch den Edgy (H) kennt, der wird sich gut etwas unter dem Style (H) (hier zu sehen) vorstellen können. Beide sind meiner Ansicht nach die perfekten Mutlichrome/Holo-Topcoats und lassen sich mit einer dunklen Base perfekt ohne viel Schnickschnack tragen. Auf den Nägeln leuchten sie richtig, was man auch hier in der Flasche erkennen kann.


Dem Moonlight Nocture renne ich schon lange hinterher, aber immer wieder war ich zu geizig ihn mir zu bestellen. Doch nachdem ich wieder ein Foto von ihm gesehen hatte, da konnte ich einfach nicht anders. Der Swatch hier wird ihm leider absolut nicht gerecht! Wer mein Design von gestern mit dem goldenen Stamping kennt, der weiß wie wundervoll dieser Lack wirklich ist! :) 


Weiter geht's mit Essie. Und ja, tatsache....diesen Monate war es wirklich mal nur einer :D


Wie könnte ich auch zu dem Starry starry night auch nein sagen? Ja, ich weiß, die neue Version ist nicht der Oberknaller und kommt an das Original nicht mal ansatzweise ran, aber auch diese Version hat es mir angetan. Zu der Sammlung einer wahren Essienista gehört er einfach dazu, da kommt man nicht dran vorbei. Und im Gegensatz zur allgemeinen Meinung ist meine Version auch kein Bisschen zickig sondern lässt sich perfekt in zwei dünnen Schichten lackieren :)


Kommen wir nun zum letzten Lack aus dem Februar und der ist von Colours by Llarowe.


Wieder einer, den ich schon haben wollte seit ich ihn das erste Mal gesehen habe - Berries in the snow. Diese satte beerige Farbe kombiniert mit tollem Hologlitzer ist einfach der Wahnsinn. Trifft genau meinen Geschmack! :) Viele sagen er färbt extrem ab, das kann ich allerdings nicht bestätigen, bei mir verfärbt da nix :)

So ihr Lieben, das waren meine neuen Lacke aus dem Februar, ich hoffe ich konnte euch ein wenig mit dem ein oder anderen Lack anstecken ;)

Sandra

Kommentare:

  1. Da hast du dir ein paar wirklich schöne Lacke gegönnt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, oder? :) und grad sind wieder neue auf dem Weg, ein paar wirklich schöne Schätze mit dabei :)

      Löschen